Die Provence

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
jackjackson Avatar

Von

Ein Programm für die bessere Zusammenarbeit der Polizei in Europa, eine sehr ansprechende Aufgabe für die Beamtin aus Köln, besonders da es sich um die Provence handelt.

Das Titelbild des Romans ist auch gut gelungen, es stimmt auf einen Fall in der Provence ein, vielleicht etwas Klischee behaftet, nun es passt aber gut.

Zu Beginn wird es schon spannend, im lockeren Sprachstil erzählt, man bekommt einen guten Eindruck davon was man als Leser erwarten darf. Und das ist ein spannender Mordfall, eingebettet in Beschreibungen der Unterschiede von französischer (Kleinstadt-) Gendarmerie und der deutschen Polizei, römischen Ausgrabungen und provenzialischen Flair.

Die Neugier weiter zu lesen besteht darin wie sich Hannah bei den Herren der französischen Polizei durchsetzt, da erwarte ich schon ein paar spannende Momente. Auch die Provence und kleine geschichtshistorische Details werden sicher nicht fehlen.