Eine besondere Geschichte, ich will mehr davon!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
silvia1981 Avatar

Von

Ehrlich gesagt hat mich das Cover und der Titel dieses Buches nicht sofort angesprochen. Die vielen sehr positiven Leseeindrücke haben mich dazu bewogen, die Leseprobe doch zu lesen, und ich bin sehr froh darum!

Der Schreibstil der Autorin Ruth Hogan gefällt mir äußerst gut, ich konnte sofort in die Geschichte eintauchen und Anthony Peardew sowie seine Assistentin Laura in mein Herz schließen. Vor vierzig Jahren hat Anthony etwas verloren, das Liebespfand seiner Verlobten Therese und genau an diesem Tag kam sie bei einem Unfall ums Leben. Seitdem sammelt er alle Dinge die er findet, beschreibt den Fundort und archiviert sie in seinem Arbeitszimmer. Seine Geschichte ist beeindruckend, und auch die von Laura. Wie sie zu ihrer Anstellung kommt und sich in das Haus verliebt ist wunderschön und liebevoll beschrieben.

Eine mit Sicherheit ganz besondere Geschichte, die ich sehr gerne zu Ende lesen möchte! Vor allem wie Laura mit ihrem Erbe umgeht und welches Ende die Geschichte schließlich nimmt interessiert mich sehr. Ich würde mich deswegen sehr über ein Vorabexemplar freuen um dies möglichst schnell zu erfahren!