Naja

Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
traumsehnsucht Avatar

Von

Désriée Nick möchte mit ihrem Buch aufzeigen, dass man nicht immer zu allem "Ja und Amen" sagen muss. Seine eigenen Freiräume und Interessen sollen verfolgt werden und dabei muss auch mal ein Nein akzeptiert und ausgesprochen werden.

Generell finde ich den Aspekt des Buches und die verschiedenen Situationen im Buch gut, kann mich aber in den Schreibstil der Autorin nicht wirklich hineinlesen. Er stößt mir unangenehm auf (und das ist sicher auch gewollt).

Leider kein Buch, welches ich als Ratgeber für jemanden empfehlen würde, der sich mit dem Nein-Sagen schwer tut. Trotzdem kann ich das Buch auch nicht vollends ablehen, sodass ich das Buch als unteres Mittelmaß zusammenfassen würde. Ich würde das Buch aber nicht nochmal lesen - schade!