Da krieg ich Gänsehaut!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
annabas Avatar

Von

Hallo miteinander,

so wie sich die Leseprobe liest, ist Jiliane Hoffman hier wieder in Hochform. Ich habe schon andere Cupido-Romane gelesen und sie haben mir alle ausnahmslos super gefallen. Ich wusste gar nicht, dass die Autorin an der Reihe noch weiter schreibt - und dass sie das tut, freut mich sehr.

Hier haben wir also Lana, die vermutlich mit der Stretch-Limo direkt ins Verderben fährt. Ich vermute, sie wird die im Klappentext erwähnte Leiche bzw. das neueste Opfer der Snuff-Filmer werden. Mit diesem Wissen liest sich der Satz "zieh dich an als ob überall Kameras wären" noch gruseliger.

Zu lesen ist die Probe wie nix, obwohl sie mir sprachlich fast ZU einfach erscheint, entwickelt sich ein Sog, der mich in die Geschichte ziehen will. Ich schätze, das Buch liest sich dann auch innerhalb von wenigen Tagen - am besten nimmt man sich nichts weiter vor, wenn man mal anfängt zu lesen, man will ja nicht gestört werden. ;-)

Liebe Grüße von Annabas