Erotisch und mitreißend bis zum Schluss

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
corinnalovesbooks Avatar

Von

In „Not My Type“ geht es um Franchesca (Frankie), die die erste Brautjungfer ihrer Freundin ist und zugleich auch beste, die es gibt. Unerwartete Probleme löst sie mit Links und als sie auf Aiden trifft, Trauzeuge scheint dieser in allem keine große Hilfe zu sein. Er lässt nichts anbrennen und Frankie will lieber genug Abstand zwischen ihnen beiden. Aiden scheint, aber kein Nein zu kennen und will mit allen Mitteln Frankie erobern…

Franchesca (Frankie) ist die erste Brautjungfer ihrer Freundin und, sondern gleichzeitig die beste, denn sie hilft bei Problemen, wo sie kann. Leider kommt sie aus einer wenigeren reichen Familie und hat es nicht so einfach. Sie ist eine authentische Protagonistin, die alles für ihre beste Freundin tun würde.

Aiden ist Trauzeuge auf der Hochzeit und ein bekannter Geschäftsmann und bisher hat er nie ein Nein bekommen von einer Frau und hat bisher alles erreicht. Frankie scheint eine neue Herausforderung für ihn zu sein. Auf den ersten Blick wirkt er wie ein Badboy, doch es scheint mehr in ihm zu stecken.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Aiden und Franchesca erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse wechselt auf Babedos wo ihre beste Freundin heiraten soll und dort noch mal gefeiert wird. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestalten die Geschichte mit.

Die Spannung und Handlung haben mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Franchesca und Aiden gezogen. Sie die erste Brautjungfer ihrer Freundin und kümmert sich darum, dass nichts schiefläuft. Der Bräutigam wird entführt oder die anderen Brautjungfern benehmen sich schlecht? Für Franchesca kein Problem und dennoch ist da diese Spannung zwischen ihr und Aiden. Zuerst will sie auf Abstand gehen und meine Nähe zulassen. Aiden kennt kein Nein und will ihr näherkommen. Werden beide zueinander finden oder scheinen ihre Welten zu verschieden??? Die Autorin hat mich mit jeder Seite mitgenommen und ich konnte kaum davon lösen. Das Ende war mehr als nur aufregend und ich konnte mich kaum davon lösen. Wie es für Aiden und Franchesca ausgegangen ist, müsst ihr selbst lesen.

Das Cover sieht einfach toll aus und man will wissen, was hinter diesem Mann steckt, der auf dem Bild ist.


FAZIT
Mit „Not My Type“ schafft, die Autorin einen fesselnden Auftakt ihrer neuen Reihe, der mich direkt mitgenommen hat. Ich freue mich auf, die nächsten Bücher.