erfrischend leichte Lektüre

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
kayotic Avatar

Von

Die Autorin hat eine bisher locker-leichte Leseatmosphere geschaffen. Durch die wechselnden Erzählperspektiven wird der Leser über beide Sichtweisen aufgeklärt - die Protagonistin Lena, das Deutsche Landei und der millionenschwere Hotelerbe Sander. Bisher für mich eine sehr unterhaltsame Urlaubslektüre.