Spannend, Geheimnisvoll und ein Hauch der Ahnung

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
moneypenny Avatar

Von

Lisa Gardner, Ohne jede Spur, fängt einfach spannend an - mit dem Ende zu erst und selbst das bleibt halbwegs offen. Was ist passiert, welches Ende wird es nehmen und um was für ein Problem ging es denn genau.

Wenn dieser Thriller so weiter geht, wie er beginnt, kann er einfach nur perfekt sein. Die Protagonisten sind nicht überzogen, es ist nicht zu blutrünstig und er verheisst Spannung schon auf den ersten Seiten. Gardner lässt einige Fragen beim Leser aufleben, die noch viele Wendungen und Möglichkeiten offen lassen.

Der Schreibstil ist spannungsgeladen, informierend und nicht zu überladen. Gardner schreibt mit Sogwirkung, man fühlt sich den jeweiligen Protagonisten sehr nah und hat sofort eine klare Vorstellung der Leute und Gegend vor Auge, und trotzdem schreibt sie nicht zu ausschweifend und überladen. 

Ein Buch, dass ich gerne lesen würde ... die Leseprobe macht Hunger auf mehr.