Sehr berührend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
nalillyla Avatar

Von

Ein Schicksal, das an's Herz geht. Olga und Herbert, eigentlich die Liebe für das Leben, aber durch viele Hindernisse in ihrer ganzen Beschaffenheit nicht auszuleben. Die Familie ist mit der Wahl von Herbert nicht einverstanden, dennoch liebt er Olga von Herzen und will sich gegen seine Eltern und vor allen Dingen gegen seine Schwester stellen. Als Kinder haben sie alle drei zusammen gespielt, doch die Schwester sieht in Olga irgendeine Art von Bedrohung, da ihrer Aussage zufolge nicht standesgemäß. Herbert ist hin und her gerissen und widmet sich dann allerdings doch seiner großen Leidenschaft, dass Reisen und die damit verbundene Expedition im Dienste der Wissenschaft. Olga wartet auf die Rückkehr, doch alles kommt anders. Sie gibt sich allerdings nicht auf und steckt alle Energie und Leidenschaft in ihr Leben und die von anderen. Was bleibt, ist die Erinnerung an eine Frau, die leider nicht ihre Erfüllung mit der Liebe zu einem Mann gehabt habt, aber dennoch etwas in dieser Welt hinterlassen hat. Ein Buch der besonderen Art.