Familie

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
natiskender Avatar

Von

Im episodenhaft erzählten Roman Otto, berichtet Dana von Suffrin von dem Verhältnis zum schwerkranken Vater. Otto ist und bleibt auch als Pflegefall der Bestimmer über seine Töchter, vor allem für Timna. Freundlich und in humorvoller Abstandsperspektive wird die väterliche Dauerpräsenz und die Familiengeschichte erzählt. Es liest sich gut, weil bei aller eigentlichen Abhängigkeitstragik die Tochter kein Buch der Abrechnung aufmacht.