Pferdeflüsterer

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
leseratte* Avatar

Von

Der fünfte Band der Pferdeflüsterer-Academy-Reihe
Zoes Mitschüler und Schwarm Cyprian hat den Verlust seines Appaloosa-Hengstes Eclipse noch immer nicht überwunden. Wie konnte sein Vater das edle Rennpferd einfach so verzocken? Als Zoe erfährt, dass Eclipses neuer Besitzer der brutale Jockey-Trainer Macmillan ist, zögert sie keine Sekunde und reist zu seinem Gestüt, um an der Aufnahmeprüfung für eine Jockey-Ausbildung teilzunehmen – natürlich nur, um Eclipse zu befreien! (Kurzbeschreibung vom Buch)

Meine Tochter ist gut in die Story gekommen, sie kannte auch schon ein Band dieser Buchreihe. Ich war hier frischling, aber auch mir hat der Anfang gut gefallen. Der Text ist gut und flüssig und die Personen sind gut beschrieben. Ein gelungendes Jugendbuch ab 10 Jahren. Aber jetzt kurz zur Story: Zoe und Cyprian lieben Pferde. Cyprians tolles Rennpferd wird von ihrem Vater verkauft und dann noch an einen brutalen Jockey-Trainer. Deshalb wird nicht lange gezögert, sie wollen Eclipse, das Rennpferd, befreien. Es gibt einige hürden zu bewältigen, werden sie es schaffen? Last euch überraschen, den mehr will ich hier nicht verraten. Von uns bekommt das Buch eine Leseempfehlung und wir freuen uns jetzt schon auf weitere Bücher dieser Buchreihe.