Interessante "Zukunftsmusik"

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
silvia1981 Avatar

Von

 

Nachdem mich das Thema Umweltkatastrophen in gut dargestellter Form durchaus interessiert, war ich sehr neugierig auf die Leseprobe „Prophezeiung“, wenn mir das Katastrophen-Ausmaß manchmal auch etwas übertrieben erscheint und es so für mich ein bisschen Realität verliert. Trotzdem wirkt "Prophezeiung" relativ real, auch wenn es in der Zukunft spielt, da man sich gut in Sven Böttchers Ausführungen hinein denken kann. Und dass das Erdklima unberechenbar ist und offenbar immer mehr verrückt spielt, liegt ja leider auch mehr und mehr auf der Hand.

Also nichts wie ran an die Leseprobe und die hat mich für`s Erste ebenfalls überzeugt. Die Hauptprotagonistin Mavie ist mir ziemlich sympathisch, im Gegensatz zu den sie umgebenden Männern, was hoffentlich noch positivere Wendungen findet. Der bisherige Text war sehr flüssig zu lesen, man konnte sich gut hinein denken und die Zeit um sich herum vergessen. Die kurzen Kapitel sorgen auch dafür, dass die Geschichte schnell rasanter wird.

Die Leseprobe hat mich auf alle Fälle überzeugt, mir einen restlichen Eindruck von dem Buch verschaffen zu wollen, und ich finde, dieses Thema geht im Grunde jeden etwas an und man sollte sich ab und zu näher damit befassen, auch wenn hier nur „Zukunftsmusik“ gespielt wird!