Ich kann mich so gut in die Mama rein versetzten

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
mama_aufhoch_touren Avatar

Von

Wahnsinn.. auch mein Kind hat Autismus. Verstehe die Ängste und Sorgen der Mutter.. dann eine liebe dazu ? Bin gespannt wie es weiter geht und endet.. die Kinder sind so eine Bereicherung, nur leider kommt nicht jeder mit diversen Krankheitsbildern zurecht. Würde mir am liebsten das Buch gleich holen um zu sehen wie es weiter geht. So schön geschrieben. So authentisch, kann mich richtig gut mit der Mama identifizieren und hinein versetzen. Neuanfang ? Fehler oder richtige Entscheidung? Liebe ja oder nein. Fragen über Fragen. Die ich leider nicht beantworten kann. Würde das Buch bestimmt anfangen und erst aufhören können zu lesen wenn es durchgelesen ist. Schreibstil ist 1 a mitreissend und zum mitfiebern geeignet.