Aufregend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
stinker Avatar

Von

Lea überkommt eines Tages das Gefühl, daß sie rausmuß aus ihrem Alltag. Mit ihrem Motorrad macht sie sich allein auf die Reise um die Welt. Wird es ihr gelingen, allein mit Cleo klarzukommen?
In diesem Buch geht es nicht nur um eine einfache Weltreise, sondern auch um eine Reise zu sich selbst. Lea muß lernen, allein klarzukommen, aber auch in den richtigen Momenten Hilfe anzunehmen.
Mich hat das Buch sehr berührt. Es hat mir auch gezeigt, wie wir durch Fernsehen und Internet manipuliert werden, in unserem Wissen über andere Menschen und Länder. Es zeigt, daß wir uns auch mal abseits der Touristenmeilen umschauen und mit offenen Augen durch die Welt gehen sollten.
Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Für mich hat es die Sicht auf manche Dinge verändert. Die Fotos sind super.