Wunderschöne Geschichte mit breiter Gefühlspalette

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
silvia1981 Avatar

Von

Das Buch "Scarlett - Ein Löffelchen Geheimnis und der Duft von Magie" der Autorin Laurel Remington hat mich, obwohl es sich eigentlich um ein Kinderbuch ab 10 Jahren handelt, sofort in seinen Bann gezogen. Das Cover ist auffallend und passend gestaltet und lädt zusammen mit dem Titel definitiv dazu ein, das Buch in die Hand zu nehmen. Der Klappentext zeigt, dass die Autorin mit der Geschichte aktuelle Themen aufgreift. Nicht nur der Blog und der Traum, damit möglichst viele Follower zu erreichen, auch die Lust auf das selber kochen und backen passt perfekt in die aktuelle Zeit - vor allem mit dem Thema handgeschriebenes Kochbuch und Rezepte ausprobieren kann ich mich selber total identifizieren und wollte die Geschichte deswegen unbedingt lesen. Der abschließenden Aussage: "Ein Buch, das einfach glücklich macht!", kann ich nur zustimmen, auch wenn es traurige Momente enthält.

Schon die ersten Seiten haben mich total in ihren Bann gezogen und ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Am meisten beeindruckt hat mich die breite Palette an Gefühlen, die die Autorin in der Geschichte in mir hervor gerufen hat. Ich konnte mich sehr gut in Scarlett hinein versetzen und mit ihr sämtliche Gefühlregungen von Einsamkeit, Scham und Trauer bis hin zu großer Freude, Glück und Liebe miterleben und auch Tränen vergießen. Die Autorin hat mit ihr eine tolle Protagonistin erschaffen, die während der 250 Seiten eine große Wende in ihrem bisher einsamen und fast schon verzweifelten Leben durchmacht und dadurch gestärkt und mit positiven neuen Wendungen in die Zukunft startet. Auch die weiteren Personen fand ich gut getroffen und jede war für mich authentisch in ihrem Verhalten dargestellt.

Ich habe es geliebt, den Kochclub zu verfolgen und war mehr als erfreut, doch noch zumindest ein Rezept im Buch vorzufinden und werde die Zimtteilchen auf alle Fälle selbst ausprobieren! Mir ist beim Lesen geradezu das Wasser im Mund zusammen gelaufen :-).

Dieses Buch bekommt auf alle Fälle einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal und ich kann es wirklich jedem empfehlen, dieses wundervolle Buch zu lesen! Es ist nicht nur für Teenager, sondern auch für Erwachsene eine schöne und vielleicht auch lehrreiche Lektüre. Die kurzen Kapitel sind sehr angenehm und auch die Innengestaltung lässt keine Wünsche offen! Glänzende fünf Sterne von mir!