Einfach köstlich

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
honigmond Avatar

Von

Zum Klappentext:


Sie haben ihr Leibgericht aufgetischt – und Ihre Tochter schreit wie am Spieß?

Das Nachbarskind sagt artig „Guten Tag” – Ihr Sohn spricht aber immer noch kein Wort? Fragen Sie Mini-Chef. Das hedonistische Kleinkind weiß auf alles einen Rat. So erklärt Mini-Chef, weshalb sich Ihr kleiner Schatz so gern auf den Boden schmeißt – und einfach dort liegenbleibt. Wie sich Eltern das Schlafen abgewöhnen. Warum alle Babys Staubsauger hassen und man Bananen tunlichst ohne Fäden serviert. Die Enthüllungen eines Satansbratens: zum Brüllen komisch!


Mein Fazit:
Ein sehr witzig geschriebenes Buch, wo kein Auge trocken bleibt. Es ist aus der Sicht eines Kleinkindes geschrieben, welches genau beschreibt, wie es mit kindlichen Äußerungen in Form von Wutanfällen, ständigen Weinen, Nörgeln, den Willen durchsetzen usw. Mama und Papa voll im Griff haben und so langsam groß werden. Habe mich köstlich amüsiert, allerdings fand ich einiges etwas überzogen, dennoch fand ich mich im eigenen Familienleben wieder, wo genauso ein Terrorkrümel ebenso aggiert, um sich zu behaupten. Sehr empfehlenswert für junge Familien, aber auch für Großeltern oder junge Menschen, die in Kinderplanung schwelgen. Das Cover passt sehr gut zum Buchinhalt.