Wenn der erste Schnee fällt

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
steffi742 Avatar

Von

Ein Serienmörder tötet mehrere Frauen, seine Visietenkarte ein Schneemann. Jedes Jahr wenn der erste Schnee fällt wird eine Frau ermordet, doch der Täter ändert sein Vorgehensweise und ist diesen Winter besonders fleissig am Schneemänner bauen. Die einzigsten Zusammenhänge sind das es alles Mütter sind, und zwei von ihnen und vielleicht noch mehr beim selben Arzt waren. Harry Hole und Katrine Bratt ermitteln in desen Fall und stossen auf viele Fährten die jedoch auch viele falsche Fährten sind.

Dies ist das erste Buch was ich von Jo Nesbo lese, und ich war begeistert. Eine sehr spannende Geschichte die einen immer wieder fragen lässt, wer war denn nun der Mörder, man wird oft in die Irre geführt was mir gut gefiel. Der Klappentext hat leider etwas zuviel verraten, was man doch besser und neugieriger verpacken hätte können. Aber dennoch sehr spannend und nicht zu einfach zu lesen, wenn man nicht konzentriert den Geschehnissen folgt kann man schon mal den Faden verlieren und muss manchesmal noch mal zurück blättern. Aber das fand ich auch nicht schlimm, denn wenn man erst mal voll in der Geschichte ist kommt man nicht mehr raus. Ein klasse Buch und bestimmt nicht das letzte was ich von Jo Nesbo gelesen habe.