Seelenriss

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
majabe Avatar

Von

Wow! ....


Zunächst einmal wird der letzte Fall der Ermittlerin Lena Peters in kürze zusammengefasst. Das ermöglicht all denen, die den vorrangegangenen Fall nicht kennen, einen ersten Einblick.

während Lena ihren letzten Fall nochmal durch den Kopf geht, meldet sich ihr Kollege Belling via I phone. Er berichtet ihr von einem neuer Mord und bittet sie um Hilfe.
Als Lena am Tatort ankommt stösst sie schon auf den Entsetzten Rechtsmediziner, der sie zur Leich bringt.
Vor ihr liegt eine junge Frau, die sich offensichtlich, durch einen Sprung aus großer höhe das Leben genommen hat. Doch bei näherem hinsehen, fällt Lena noch mehr auf...die Hämatome und verletztungen, die die Leiche aufweist, die Tatsache, das die Frau scheinbar schwanger ist und, ein völlig verätztes Gesicht.
Alles weist zunächst auf Selbstmord hin, doch Lena und Belling glauben nicht daran...

Ich bin begeistert und würde das Buch sehr gerne Vorablesen!