Wunderbar, herzlich und erfrischend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
antheia Avatar

Von

Das Cover hat mich ja zu allererst total eingenommen. Ich war sofort neugierig auf diese Geschichte. Anni muss eine wichtige Entscheidung treffen: berufliches Vorankommen vs. ihrer Beziehung zu Thies und die Liebe. Wie wird sie sich entscheiden? Und was kommt auf dem Weg dahin noch alles dazwischen? Ein Mädelsurlaub läuft ja selten ohne Turbolenzen ab. Ich mag diese wunderbaren Wohlfühlromane aus dem Leben. Auch der leichte und lockere Erzählstil der Autorin hat mich überzeugt, dass ich sehr gern diese Geschichte weiterlesen möchte.