Ein Boxer, der Herzen zum Schmelzen bringt

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
endlose seiten Avatar

Von

Das Cover finde ich wieder total gelungen. Es passt zum Inhalt und zu der Reihe.

Den Schreibstil ist genauso mitreißend, wie beim ersten Teil. Ich habe jedes Wort verschlungen und genossen. Die Leseprobe war viel zu kurz und ich würde sofort weiterlesen, wenn ich könnte.

Die Charaktere habe ich schon im ersten Teil alle lieb gewonnen. Whit und Cole sind sehr süß, wie sie die ganze Zeit aneinander hängen. Lennon hat zwar ihre bessere Hälfte noch nicht gefunden, aber sie allein ist schon sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt, ob sie es auch auf Lucas abgesehen hat und es vielleicht bisschen Zickenkrieg mit Tahlia geben wird. Ach Tahlia, am liebsten würde ich sie ganz fest drücken und sagen, dass alles wieder gut wird und sie den Richtigen noch finden wird. Von Lucas bin ich einfach hin und weg, wie er verschwiegen hat, wer er ist, was einfach total heiß :)

Ich will "The Boxer" unbedingt lesen, weil ich schon "The Bartender" gelesen habe und dieses Buch eins meiner Lesehighlights ist, weil es so witzig und romantisch ist. Die Leseprobe machte auf mich den Eindruck, als ob es mit Lucas noch spannender wird, als mit Cole. Ich will das Buch wirklich unbedingt lesen, weil ich endlich wissen will, wie es weitergeht. Ich liebe diese Reihe!