Wir zwei für immer

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
pankina20 Avatar

Von

Ein wirklich gelungener erster Roman der Autorin Maggie Mitchel.

Lois und Carly sind 12 als sie sich das erste mal treffen sie wurden beide von dem selben Mann entführt, er nimt die beiden Mädchen mit und sie müssen mit ihm zusammen Leben, nach 2 Monaten wurde sie befreit, der Entführer starb. Eigentlich müsste jetzt wieder alles gut sein aber das ist es nicht das Leben geht nicht einfach weiter , gewisse Dinge kann man nie vergessen. Carly hat sich von allem alten Abgewandt und alles hinter sich gelassen sie ist jetzt Schauspielerin 20 Jahre sind seitdem vergangen´doch als sie ein neues Drehbuch ihn die Hände bekommt muss sie kräftig durchatmen.Es handelt von zwei Mädchen die entführt worden sind , sie kennt die Geschichte es ist ihre Geschichte ihr Leben sie wahr eines dieser Mädchen. Es werden Dinge erzählt die nur sie und Lois wissen können, allso muss Lois das Buch geschrieben haben. Es wühlt sie auf und bringt einen Stein ins Rollen sie nimt die Rolle an denn sie will Lois wiedersehen und sie will Antworten.Vielleicht auch auf Fragen die sie noch nie gestellt hat.

Ich fand das Buch sehr gut , das Cover ist toll mit den Mädchen/ Hütte. Es ist eine sehr einfühlsame Geschichte die auch wirklich so passiert sein könnte. Carly und Lois so unterschiedlich voller Emotionen und Gedanken die das Buch voran bringen und ihm eine Seele geben. Ich finde auch immer gut den Rückblick wenn sich die beiden erinnern an die Zeiten ihn der Hütte mit ihm.Viele Fragen werden nicht komplett beantwortet so das sich der Leser selber dencken muss was es nun gewessen sein könnte.Tolles Buch