Ich MUSS wissen wie es weitergeht

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
tifalockhart Avatar

Von

So eine absolut geniale Leseprobe und dabei habe ich echt eine Spinnenphobie. Ich finde Spinnen absolut ekelig und mein Mann ist dafür zuständig sie nach draußen zu bringen. Manchmal konnte ich die Gänsehaut nicht vermeiden und doch will ich die Geschichte unbedingt lesen. Schon alleine dieses wunderhübsche Cover und der spannende Klappentext machen neugierig. Da wurde nur nichts von den Spinnen erwähnt *lach
Ich finde auch von innen ist es wirklich schön gestaltet. Schon alleine diese wunderschöne Schriftart am Anfang gefällt mir richtig, richtig gut und auch die von den Kapitelanfängen. Ich mag so keine Details. Mich hat die Widmung am Anfang extrem überrascht, dass die Autorin eigentlich Legasthenikerin ist. Das merkt man in keinster Weise. Ihre Art zu schreiben hat mich gleich in den Bann gezogen und ich war mittendrin im Geschehen. Sie schreibt flüssig, aber auch sehr bildhaft. Wirklich richtig, richtig gut.
Alice ist eine wundervolle Protagonistin bisher. Ich konnte sie gleich zu Beginn nur zu gut verstehen, dass ihr die Party im Wald nicht geheuer war. Ich hätte die Location auch einfach nur gruselig gefunden. Sehr neugierig bin ich auf den Kater Curse. Geht es hier wohl um Gestaltenwandler oder gibt es im Internat eine sprechende Katze?! Beides wäre ja mal total genial! Um was für einen Fluch handelt es sich und was haben die ganzen Spinnen damit zutun? Der geheimnisvolle Typ am Ende scheint für alle unsichtbar zu sein außer für Alice. War das bei der Party vielleicht auch schon so? Bei der Party hatte ich auch erst gedacht, ob er nicht der Kater Curse ist?! Das würde sicherlich passen. Es scheint so, als wenn das Tor des Internatsgebäudes etwas in Alice erweckt hat. Vorher sah sie die Spinnen ja auch nicht. Ich frage mich auch, ob Hawkin überlebt hat, als die Spinnen über ihn gekommen sind. Er hat Alice ja sozusagen gerettet oder hat er die Spinnen nur aufgehalten?! So viele Spekulationen habe ich bereits!!! Es gibt auf alle Fälle viele spezielle und ausgefallene Charaktere. Das wird sicherlich eine spannende Geschichte mit ihnen. Ich glaube nur, dass Peter und Cordy am Ende nicht unbedingt mehr mit Alice befreundet sein werden. Für sie stimmt mit Alice jetzt schon etwas nicht und sie haben ja auch recht damit. Ich habe sogar die Befürchtung, dass beide mittlerweile ein Paar sind und es das war, was Peter beim Training Alice fragen wollte.
Was ich nur gar nicht verstehen kann, warum die Leute aus dem Internat Alice nun nicht geholfen haben das alles zu verstehen. Sie stand nach dem Vorfall vor ihrem Tor und bat um Einlass. Sie hat sicherlich davon erzählt und wollte doch Antworten, denn sie ist total verzweifelt. Und wen sie vor dem Tor geschrien hätte, was sie sieht und warum. Wenn man verzweifelt Antworten möchte, dann brüllt man auch vor einem verschlossenen Tor rum. Da hätten sie doch sehen müssen, dass Alice kein normaler Mensch ist. Neugierig bin ich nun auf die Zeit im Internat und würde am liebsten gleich weiterlesen. Eine sehr schöne und spannende Leseprobe.