Unglaublich fesselnde Leseprobe!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
jana__ella Avatar

Von

Zunächst möchte ich anmerken, dass dieses Cover wirklich wunderschön ist. Mir gefällt das Wechselspiel zwischen hell und dunkel. Außerdem gefällt mir der Bezug zu schwarz und weiß mit dem Schachbrett im Hintergrund sehr gut. Das Cover wirkt mysteriös und macht absolut neugierig.
Bisher habe ich noch kein einziges Buch der Autorin gelesen, weshalb ich gespannt war, was mich bei der Leseprobe erwartet. Mich konnte die Leseprobe aber sofort überzeugen. Man lernt Alice und Cordy kenne, die beiden haben eine tolle Freundschaft, bei der man auch ab und zu mal dem andern Kontra geben kann. Der Schreibstil ist toll und die Atmosphäre auf der Party, auf der die Beiden sich befinden wird, toll dargestellt. Cordy ist sehr lebhaft und wirkt im Gegensatz zu Alice sehr aufgeschlossen. Bei Alice hatte ich sofort das Sprichwort „Stille Wasser sind tief“ im Sinn und bin gespannt, wie sie sich im weiteren Verlauf entwickelt.
Die Szene mit der sprechenden Katze hat mir sehr gefallen und mich sofort an Alice im Wunderland erinnert. Ich bin gespannt, ob es noch weitere Parallelen gibt. Alice war in dieser Situation verständlicherweise sehr überrascht und die beschäftigt diese Begegnung auch im weiteren Verlauf.
Das Treffen mit diesem mysteriösen Typen lässt nochmal mehr Spannung aufkommen. Ich wollte und will unbedingt wissen, was hinter ihm steckt. Er selbst wirkt auf mich ein bisschen unsensibel, dennoch war er und seine Antworten witzig.
Also mich konnte die Leseprobe sofort in ihren Bann ziehen und ich muss unbedingt wissen, wie es weitergeht!