Urlaubsfeeling oder Krimi?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
nik75 Avatar

Von

Pippa ist gerade wieder zu ihren Eltern gezogen, nachdem sie ihren Freund in der Toskana verlassen hat. Bei ihren Eltern wohnt sie im sogenannten Hausmeisterbüro. Leider hat sie da nur sehr wenig Ruhe für ihre Übersetzungen mit denen sie ihr Geld verdient. Aber ihre Freundin Karin hat eine Lösung. Sie soll auf eine Havelinsel zeihen und das Haus für Karins Vater hüten.

Die Leseprobe hat mir wahninnig gut gefallen .Sie läßt einen träumen, dass man auch so eine gute Nachbarschaft wie Pippas Eltern hat. Man bekommt das Geühl von Freiheit, als Pippa auf der Insel ankommt. Dei Leseprobe fühlt sich für mich an wie Tuhe, Urlaub und Estspannung. Aber wenn man die Inhaltsangabe des Buches liest ist es ja alles andere als Urlaub, wenn das sogar Morde passieren sollen.

Ich bin gespannt drauf. Für mich auf alle Fälle eine gelungene Leseprobe mit Humor. Würde das Buch wahnsinnig gerne weiterlesen.