Vielseitiger Südstaatenroman

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
haifisch2006 Avatar

Von

Ein Thriller ist die Geschichte nicht unbedingt, vielmehr eine vielschichtig aufgebaute Geschichte rund um die Südstaaten Kleinstadt Bienville.
Da geht es um Macht, Machterhalt, Geld, Einfluss, und dafür tun viele vieles. Der junge Journalist kehrt in seine Heimat zurück. Einerseits ist er selber Titel schlimmer Erinnerungen, schwierige Jugend, Machtdemonstrationen und alberne Mutproben unter Teenagern. Andererseits gibt ihm der Abstand, den er mit den Jahren in der Ferne gewonnen hat, die Möglichkeit, Dinge zu verstehen und mit dem notwendigen Hintergrundwissen zu hinterfragen.
Das Buch kommt mit wenigen Protagonisten aus, die verstrickt sind in diese Wirklichkeit und sich dennoch nicht einfügen wollen, faszinierend!
Wirklich lesenswert, Südstaaten pur!