Klingt vielversprechend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
antheia Avatar

Von

Ein neuer Krimifall. Und ein Privatdetektiv auf der verzweifelten Suche nach seiner verschollenen Tochter. Klingt für mich sehr vielversprechend. Da ist die Kulisse Mallorca fast schon nebensächlich. Aber was mir besonders an der Leseprobe gefallen hat, war der stakkatomäßige Schreibstil, der gleichermaßen gehetzt und unruhig wirkt. Wie ein Suchender werde ich fast schon auf den ersten Seiten mitgerissen, als Tim Blancks auf der Suche nach seiner vermissten Tochter durch das Nachtleben rauscht. Ein toller Schreibstil, bei dem man dranbleibt und sich die ganze Zeit fragt, was als nächstes Überraschendes passiert. Der Klappentext klingt nach einer neuen mitreißenden Kriminalgeschichte, die ich gerne weiterlesen würde.