Sehr schwarz...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
sigi2910 Avatar

Von

Ort: Ländlicher Raum. Hauptakteur: Die Huberin. Hannelore Huber mit komplettem Namen. Sie ist nicht unglücklich, als nach 52 langen und lieblosen Ehejahren ihr Mann Walter stirbt. Laut Arzt und Bürgermeister ausgerechnet im Bordell. Egal. Hauptsache neu gewonnene Freiheit. Und beste Aussichten auf ein neues Leben als Witwe. Die Crux: Im Sarg liegt nicht Walter. Der tote Bestatter hat ihn ersetzt. Walter, wo bist Du? Das weiß nicht einmal die Polizei. Also muss sich die Huberin selbst drum kümmern. Und damit fängt der Wahnsinn erst so richtig an. Getratsche. Geläster. Es tun sich Abgründe auf. Unglücksfälle häufen sich. Leichen sowieso. Es ist sogar richtig Feuer drin. Und die alte Grantlerin hat sogar ein Herz. Klasse. Schwarzer Humor at it´s best.