Das letzte Bad

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
simsa Avatar

Von

Wie immer bei dem Autor Andreas Winkelmann bin ich sofort von seinen Büchern gefesselt. Er hat so einen Schreibstil, der mich an das Buch bindet und mich immer weiter lesen lässt.

Auch hier ist die Atmosphäre bedrückend und der Albtraum einer jeden Frau. Verfolgt zu werden, bedroht zu werden ohne das man jemanden sehen kann und doch zu wissen das dieser Jemand da ist. Schrecklich! Aber auf der anderen Seite mag ich solche Bücher und dieses hier wird mir gefallen, dass weiß ich.

Bei mir kommt hier allerdings noch eine kleine Besonderheit hinzu... bei der Tatortbeschreibung ist mir aufgefallen, dass ich genau in diesem Gebiet wohne. Und zwar direkt in diesem Gebiet! In der Nähe von Hönisch, an der B 215 und in der Umgebung der A27. Unheimlich oder?

Noch ein Grund weiterzulesen und zu hoffen, dass es ein Thriller mit Happy End ist.