Einfach nur toll ...

Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
kessi Avatar

Von

So würde ich bis jetzt das Buch bewerten. Zwar habe ich erst einen kleinen Auszug daraus gelesen, doch finde ich, dass Katja Reuter ihre Geschichte von der Fotografin Jule ziemlich amüsant herüber bringt. Ich mag solche Bücher mit einem Witz sehr gerne und verschlinge sie förmlich - aus dem Grund denke ich, dass auch "Welche Farbe hat die Liebe?" dazu gehört. Meiner Meinung nach ist das Buch auf jeden Fall lesenswert.