Spatz in der Hand

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
elli3000 Avatar

Von

Ich gebe diesem Buch die Bewertung: "Spitze" - denn es ist spitze.

Katja Reuters Buch erzählt eine normale Geschichte über eine Frau der heutigen Zeit, die sich mit Internetforen ausprobiert und nicht genau weiß, für welchen Typ Mann sie sich entscheiden soll.

Oft habe ich mich wiedergefunden in der Geschichte über Jule. Sicherlich ist Katja Reuter kein Dan Brown oder ein Frank Schätzing, aber das Buch, die Story, der Humor, die Kleinigkeiten, die Genauigkeiten für nur 7,95 Euro ist ganz simpel genannt einfach: Spitze.

Ich möchte nicht zuviel verraten, es geht um die allgemeine Frage: " den Spatz in der Hand oder die Taube auf dem Dach" - vielen von uns sehr bekannt. Jule riskiert einen Sprung in eine andere Welt, ob das dumm oder mutig war, ist egal, wichtig ist, dass etwas passiert, was sich im normalen Alltag nicht jeder von uns traut. Man verfolgt ihre Bewegungen und denkt: "warum merkt sie einfach nicht, welcher Mann gut für sie ist". Aber ich bin froh, dass ich sie dabei verfolgen konnte, ohne es selbst ausprobieren zu müssen.

Es ist ein schönes Thema und flüssig geschrieben, ich habe viel geschmunzelt und konnte gut in die Welt abtauchen, gute Unterhaltung ist mir bei einem Buch wichtig.

\*\*\*\* Super-Sommer-Urlaubs-Buch-Empfehlung \*\*\*\*