Eine faszinierende Zeitreise

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
mühle Avatar

Von

Eintauchen in eine andere Zeit und Welt gelingt mit diesem wunderbaren Buch. Es führt uns in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. Dabei machen wir Station in Mexiko-Stadt, Havanna und dann in Jerez in Spanien. Hauptperson in dieser Geschichte ist Mauro Larrea, ein Spanier, der nach Mexiko kam um dort sein Glück zu machen. Er kann es zu erheblichen Reichtum bringen. Doch zwingen ihn die Umstände nach risikoreichen Spekulationen, zur Ausreise nach Kuba. Von dort will er wieder zu Geld kommen um nach Mexiko zurückzukehren. Doch alles entwickelt sich anders als geplant.
Eine faszinierende Geschichte, die gleichzeitig auch eine Liebesgeschichte ist. Mit einer wunderbaren Sprache wird hier erzählt und man wird immer mehr in den Bann gezogen. Gerade im letzten Drittel entwickelt sich die Handlung sehr spannungsvoll und bis zur letzten Seite ist man gefesselt.