Tolle Gute-Nacht-Geschichte!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
benki-zf Avatar

Von

Die kleinen Tierbabys können nicht einschlafen, solange die Sterne nicht am Himmelszelt funkeln und so brauchen sie die Hilfe des Lesers, damit sie beruhigt und dem funkelnden Sternenlicht schlafen können.

Gute-Nacht-Geschichten gibt es unglaublich viele, doch mit der Idee, dass die Kinder selbst aktiv werden müssen und durch Pusten die Sterne zum Leuchten bringen können, ist da eine neue tolle Idee auf den Buchmarkt gekommen. Sowohl die Kinder haben beim Ansehen der wunderschön und farbenfroh illustrierten Geschichte viel Spaß, als auch die Erwachsenen! Die Illustrationen überzeugen einfach und die kurzen prägnanten Texte auf jeder Seite, die immer damit enden, dass man die Sterne anpusten soll, sind wirklich schön geschrieben!

Mein Highlight bei diesem Buch ist aber definitiv das "Anpusten" der Sterne! Dafür gibt es auch einen An- & Aus-Schalter, sodass man nicht unnötig Energie verschwendet, wenn das Buch gerade nicht genutzt wird. Es funktioniert total gut und verleiht der Geschichte noch das perfekte Etwas und die Sterne leuchten auch wirklich total schön und hell im Dunkeln!

Tolle Geschichte zum Einschlafen, die sowohl Eltern als auch Kindern viel Freude bringt!