LISA UND LASSE

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
ania Avatar

Von

Dieses (Hör-)Buch ist gut für Mädchen ab etwa 10 Jahren geeignet. Schon das Cover wirkt sehr witzig und bunt und so geht es auch im Buch weiter:
Die 11jährige Lisa ist die Hauptpeson und ist gerade mit ihren Eltern umgezogen, die sie sehr "überbehütet" erziehen, was allerdings daran liegt, dass die Mutter von Lisa als Kind selbst mal beinahe entführt worden wäre. Irgendwann bekommt Lisa mit, dass in ein großes Haus in der Nachbarschaft viele Waisenkinder einziehen sollen und da überkommt sie die Neugier...
Sie trifft den Gärtner des Anwesens, isst eine Nuss, wobei sie einen allergischen Schock erleidet und dann lernt den gleich alten und gleich aussehenden Waisenjungen Lasse kennen...
Zum Glück gibt es in diesem lustigen Buch trotz Turbulenzen für alle ein Happy-End!! Super als Mitbringsel-Geschenk und für Lesemuffel als Hörbuch perfekt!