Eine schöne Geschichte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
lovely.girlx Avatar

Von

Die Handlung fängt ruhig an, man lernt unsere Protagonistin Haven kennen und wie ihr Leben abläuft. Dennoch wird im Verlauf der Geschichte erst klar, was sie bewegt und was der Grund für ihr zurückhaltendes Verhalten ist.
Sie war eine sympathische Person, die ich gleich mochte, keineswegs naiv.

Der Schreibstil war angenehm und flüssig, so dass man so durch die Seiten flog. Dennoch fehlte mir hin und wieder an Handlung, denn es zog sich zwischendurch schleppend hin, ohne dass groß etwas passierte.

Aber dies war nicht sehr schlimm, denn die Autorin konnte mich mit ihrem Schreibstil berühren und von sich überzeugen. Die emotionalen Momente wurden so real und intensiv beschrieben, so dass ich den Protagonisten alles abnahm.
Der Schluss war schön abgerundet, aber es war nichts außergewöhnliches. Dennoch hat es der Geschichte nicht geschadet.