Mit Flair

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
antheia Avatar

Von

Ein Londoner Nobelhotel, eine junge reiche Erbin, die alleinstehend das Hotel leitet und auf Vordermann bringt. Kein Wunder, dass es nicht ausbleibt, dass sich die Linda Lansing bald gegen ihre "Feinde"/"Neider" durchsetzen muss. Ich mochte die Leseprobe auf Anhieb. Schon auf den ersten Seiten wird der bezaubernde Flair und der Glamour des Hotels und seiner Bewohner und Mitarbeiter deutlich. Man möchte förmlich hinter die Kulissen schauen und den Kontrast zwischen der Hotelführung und den Mitarbeitern erleben. Jeder hat seine eigene Geschichte und seine Träume, seine Hoffnungen und auch Herausforderungen im Leben. Ich bin sehr neugierig darauf, wie es der Autorin gelingt diese dramatische Familiengeschichte weiterzuschreiben und natürlich darauf, welche Herausforderungen zu meistern sind.