Bunt und wunderbar wie das Leben

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
antheia Avatar

Von

Ich habe die Leseprobe geradezu verschlungen. Ich finde der Autorin gelingt es hier wunderbar, mich als Leserin in die Geschichte zu ziehen. Lina konnte mich als Hauptfigur von Anfang an begeistern. Ich mag ihre Art, aber auch ihren Mut, mit dem Leben umzugehen und ihre Chance zu nutzen, sowie ihren Traum zu leben. Und so starten wir auch gleich mit der riesigen Chance als Modedesignerin durchzustarten. Ich bin gespannt, welche Herausforderungen und auch welche Chancen sich hier noch für Lina ergeben und entwickeln. Und die Liebe kommt hier natürlich auch nicht zu kurz. Auch ein Grund, warum dieser Roman für mich so herzerwärmend ist. Das würde ich sehr gern weiterlesen.