Abgründe tun sich auf

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
moehrchen Avatar

Von

Francesco Visentin ist Anwalt und der Spross einer wohlhabenden Familie. Am Tag nach der Junggesellenfeier findet er seine Braut tot in deren Badewanne. Was ist passiert?

Der Schreibstil des Autors gefällt mir sehr gut. Zunächst wir die Hauptfigur Francesco eingeführt, dass man fast das Gefühl hat, dass man von einem alten Bekannten hört. Francesco begibt sich dann auf die Suche nach seiner zukünftigen Frau und man ist richtig dabei und möchte wissen wo sie sich denn rumtreibt. Der Autor schafft es dies Suche sehr spannend zu gestallten. Wenn das Buch so weiter geht, dann ist es sicher ein Knaller.