Nicht ganz das was ich erwartet hatte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
aureliaazul Avatar

Von

Das Cover ist sehr schlicht gehalten und gibt nicht viel vom Inhalt preis. Es bestätigt lediglich die Aussagen des Klappentextes. Die Story ist geschichtlich angehaucht und neben wirklich toll ausgearbeiteten Charakteren wird viel vom Haus und den Arbeiten darin und drumherum geschrieben und wie die Familienmitglieder miteinander leben, sodass einiges über die Beziehungen und Protagonisten verraten wird.
Obwohl ich den Anfang gut fand, verlor sich dies leider in schleppenden, zähen Situationen, die zwar nett und interessant waren, aber leider jeglichen Anflug von Spannung vermissen ließen, weswegen mir das Buch letztendlich doch nicht so zugesagt hat, wie zuvor erwartet. Für mich hatte es kaum einen Wiedererkennungswert und die Handlungen zu wenig ausgearbeitet, als dass sie hätten überzeugen können.