Stimmen im Kopf

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
kris006 Avatar

Von

Als Anni schließlich nach einem Unfall im Krankenhaus aufwacht hört sie eine unbekannte Stimme im Kopf. Diese gehört dem im Koma liegenden Ben. Anni ist darüber verwirrt und glaubt das es am Unfall liegt, doch auch die nächsten Tage hört sie Bens Gedanken. Schließlich führt sie täglich Gespräche mit dem unbekannten, die sie zum lachen und nachdenken bringen. Schon bald kommen sich Ben und Anni immer näher obwohl sie sich noch nie gesehen haben. Beide sind eigentlich in einer Beziehung. Aber Anni muss ständig an die Stimme von Ben denken und fragt sich ob sie sich wirklich in den Unbekannten verliebt.

Die Geschichte ist wirklich herzzerreißend schön. Der Klapptext hat mich so neugierig gemacht das ich die Leseprobe so gern gelesen habe. Ich bin wirklich gespannt wie es mit Ben und Anni weitergeht und ob es ein Happy End für die beiden gibt. Das Cover ist wirklich schön und passt zu der ungewöhnlichen Geschichte. Ich möchte unbedingt das Buch lesen oder besser gesagt verschlingen.