Aleja auf dem Schattenschiff

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
carolina😉 Avatar

Von

🏴‍☠️🧩

Eindruck vor dem lesen: Sehr gut!

das Buch ist sehr dick und das Cover ist ziemlich schön. der Klappentext ist sehr interessant und wenn man das buch aufklappt, sieht man viele Piratenzeichen: ☠🚢🏴‍☠️...

🏴‍☠️🧩

Zum Buch:

Aleja träumt schon immer eine Entdeckerin oder Piratin zu werden. Aber alle sagen Madchen können so was nicht werden. Doch dann findet sie etwas, was sie gar nicht sehen sollte. wenn sie das jemandem zeigen würde gebe es für diejenigen großen Ärger, deshalb sagen diejenigen Aleja wäre ein Dieb, obwohl das gar nicht stimmt. Kapitänin Quint bringt sie auf das Schattenschiff, dass aus einer weiblichen Besatzung besteht. Dort soll sie warten bis niemand sie mehr als Dieb beschuldigt. Die Kapitänin bietet ihr an, in ihre Besatzung zu kommen, aber Aleja weiß nicht so recht. Plötzlich ist sie mitten im Meer. Sie soll zur Suche nach der verlorenen Stadt Zerzura mitkommen. Aber unterwegs werden sie von Riesenkraken und Piratenjägern verfolgt und auch die Suche nachder Stadt ist nicht einfach. sie suchen eine magische Karte die alle geheimen Orte der Welt offenbart. Aber in Zerzura ist nur ein kleines Kartenstück der ganzen Karte. Es gibt viele Stücke und nur wenn mann alle hat ist die Karte nützlich. Finden sie alle Teilstücke der Karte?


🏴‍☠️🧩

Eindruck nach dem lesen: Super gut! ⭐⭐⭐⭐⭐/⭐⭐⭐⭐⭐