Bauernhof spielerisch erlernen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
lesehörnchen99 Avatar

Von

Was ist los auf dem Bauernhof? Füttern, melken, ernten. Weizen und Obst wird geerntet. Alles was das (Bauern)Herz begehrt.

Wie schon das Baustellen Buch durfte ich auch das Bauernhofbuch mit den Kita Kindern entdecken. Auf einer Seite ist die "Geschichte", sprich der Text, der kurz und einprägsam ist, auf der anderen Seite ist das entsprechende Fahrzeug, das auf einer Linie durch die Felder oder den Hof fährt. Das Kind kann beim zuhören mit dem Fahrrad spielen, es fördert ganz nebenbei auch noch die Feinmotorik, denn ganz so einfach geht das mit dem Fahren dann doch nicht.
Das Buch ist aus stabilem Karton und hat eine schöne Größe für ein Bilderbuch, vor allem, da es ja Spielelemente enthält, oder wie man die Schieberei nennen soll.
So macht Vorlesen den Kleinsten schon Spaß und sie lernen auch noch kennen was man auf dem Bauerhof so alles macht. Nicht nur die offensichtlichen Sachen.
Am besten kommt der Futterwagen und der Mähdrescher an. Wir haben jedenfalls immer viel Spaß beim Lesen und das ist meiner Meinung nach am wichtigsten.