Grusel und Spannung der ganz anderen Sorte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
die_magische_dritte_buchseite Avatar

Von

Man kann sich gegen die düstere Atmosphäre Londons, die geisterhaften Erscheinungen und den Schreibstil von Jess Kidd, einfach nicht wehren. Er ist spannend, flüssig und absolut fesselnd.
Ermittlerin und Protagonisten Bridie ist einem mit ihrer unangepassten Art auf Anhieb sympathisch und man bekommt sofort Lust auf mehr.
Es kribbelt quasi in meinem Bücherherz, es hoffentlich bald weiter lesen zu dürfen.
Das Cover ist mystisch schön und würde mir in der Buchhandlung total ins Auge fallen.