Cover für Drachenreiter -  Die Feder eines Greifs
Der Drachenreiter kehrt zurück! Endlich: Cornelia Funkes Fortsetzung ihres fantastischen Kinderbuchs!

Drachenreiter - Die Feder eines Greifs

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern (438)

19 Jahre mussten Fans von Cornelia Funke warten: Jetzt hat die Autorin endlich eine Fortsetzung ihres fantastischen Kinderbuchs „Drachenreiter“ geschrieben.

Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie schnell: sie brauchen die Hilfe eines Drachens und seines Kobolds.

"Die Feder eines Greifs" ist Lesegenuss vom Feinsten: spannend, magisch und atmosphärisch. Ein großer, fantastischer Roman der international gefeierten, preisgekrönten Autorin Cornelia Funke.

Empfohlenes Lesealter ab 10 Jahren

→ Mehr Informationen zum Buch

Buchdetails

Autor

Thumb

Cornelia Funke

Cornelia Funke ist die international erfolgreichste und bekannteste deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. Sie hat insgesamt über 50 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen erschienen sind. Mit „Herr der Diebe“ gelang ihr 2002 der internationale Durchbruch. Die drei Bände der Tintenwelt-Trilogie („Tintenherz“, „Tintenblut“ und "Tintentod") haben sich allein auf Deutsch bis heute über 3,4 Mio. mal verkauft. „Drachenreiter“, 1997 im Dressler Verlag erschienen, ist mit über 500.000 verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Kinderbücher von Cornelia Funke.
Auch in den USA wurde „Drachenreiter“ ein großer Erfolg und stand wochenlang auf der New York Times Bestsellerliste. Für ihre Bücher wurde Cornelia Funke mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Kulturpreis Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache, dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis und dem Bayerischen Buchpreis. Cornelia Funke, die 1958 in Dorsten geboren wurde und lange in Hamburg wohnte, ist Mutter zweier erwachsener Kinder und lebt in Malibu, Kalifornien.

© Autorinnenfoto: Thorsten Wulff

Details

Verlag Dressler
Genre Kinderbuch
Erscheinungstermin 23.09.16
Seitenanzahl 416
ISBN 978-3-7915-0011-9
Preis 18,99 €

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags