Magisch mystisch

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
madamepoe Avatar

Von

Schon das Cover mit seiner leuchtend grünen Farbe und der schwarzen, großen Krähe, fällt einem sofort ins Auge und man greift nach dem Buch.
Die Geschichte um die Krähe Eichling ist wirklich spannend und interessant. Die erste Krähe mit einem Namen, die auch noch Geschichte erzählt und nu mit der Hilfe der Namen werden diese Geschichten auch unsterblich bleiben.
Die Idee ist mehr als originell und hat mir deshalb sehr gut gefallen. Auch die Aspekte über das Totenreich und die wechselnden Handlungsräume sagten mir sehr zu und macht das Leseerlebnis echt spannend und vor allem fesselnd, sodass man teilweise immer weiterlesen musste.
Letztlich kann ich dieses mystische Fantasybuch nur empfehlen.