Wichtiges Thema für jedes Mädchen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
lesehörnchen99 Avatar

Von

Wie alle Mädchen ist Marin an ihrer Schule mit lauter ausgesprochenen und unausgesprochenen Anforderungen konfrontiert: Schminke dich, aber trag nicht zu viel Make-up. Werd nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick. Sei witzig, aber dränge dich nicht in den Mittelpunkt … Und Marin ist gut darin, die Regeln zu befolgen. Bis ein Vorfall mit ihrem Lehrer ihr die Augen öffnet. Erstmals sieht Marin, wie ungerecht Mädchen und Frauen behandelt werden. Und sie beschließt, sich nicht länger an die Spielregeln von anderen zu halten, auch wenn das bedeutet, dass sie sich gegen ihre eigenen Freunde stellen muss.

Ein Thema, das wirklich jedes Mädchen anspricht, egal welchen Alters. Ob jetzt noch Teenager oder schon junge Erwachsen.
Warum soll man sich immer anpassen, warum soll man sich immer so verhalten, wie er von einem "braven" Mädchen erwartet wird? Wann dürfen Mädchen einfach Menschen sein?
Mich hat das Buch sehr bewegt und auch sehr gut unterhalten. Ein Thema, das mich schön sehr lange beschäftigt und auch nie loslassen wird.
Vielleicht ist manche Entscheidung ein wenig krass, aber es ist ihre Entscheidung. Ich kann das Buch nur jedem Empfehlen.