Baeschlin Verlag

Der Traditionsverlag Baeschlin wurde bereits im Jahr 1853 gegründet. Zu unserem Kerngeschäft gehören schon von Anfang an Veröffentlichungen, die stark mit der Region und den Menschen im Glarnerland verbunden sind. Bis heute sind Wanderbücher, Kunstbände, historische und volkskundliche Werke und Belletristik, die sich dem Kanton Glarus widmen, der Schwerpunkt unserer Verlagshauses.

Mit dem Programm haben wir uns beim Baeschlin zum Ziel gesetzt, die Identität des Glarnerlands zu stärken und greifbar zu machen. Genauso wichtig ist das Vorhaben, das Kulturgut Buch mit viel Herzblut zu verbreiten und hochzuhalten. Unsere Publikationen sind Geschichten aus Glarus und für Glarus - weil wir Glarus sind.
Auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur sind wir im deutschen Sprachraum inzwischen eine bekannte Grösse. Uns ist es wichtig, die Schweizer Identität für unsere Kinder als Buch greifbar zu machen, weshalb wir ausschliesslich Schweizer Autorinnen und Autoren im Kinderbuch für 9-11 Jährige verlegen.

Autoren, die mit Baeschlin Verlag zusammenarbeiten

Bücher von Baeschlin Verlag