Wunderraum

Was passiert, wenn sich eine Gruppe begeisterter Leser zusammenfindet und über ihre Leidenschaft für Bücher spricht? Sie reden über Geschichten, die sie seit der Kindheit begleiten. Sie reden über den Duft von Papier, über schöne Ausstattungen und besondere Inhalte. Sie empfehlen einander Romane, bei denen es nicht interessiert, ob sie eine teure Werbekampagne hatten oder Bestseller in Amerika waren, sondern nur, ob sie uns etwas zu erzählen hatten.

(...) Wir haben uns gefragt, warum Menschen lesen. Warum wir lesen. Wir haben uns nicht über Vorschüsse unterhalten, Planzahlen oder Erstauflagen. Sondern über Bücher. Unser Beruf birgt die Gefahr, so zu denken und zu handeln, als würde die Geschichte eines Buches mit seiner Veröffentlichung enden. Dabei beginnt sie mit ihrem ersten Leser.

Wir haben uns als Team gedanklich und räumlich aus dem Verlagsalltag herausbegeben und uns als Leser neu entdeckt. Aus dieser Perspektive heraus haben wir einen neuen Verlag aus der Taufe gehoben. Was dessen Bücher verbindet, ist ihr Bezug zu Themen, die im Leben wichtig sind: Familie und Freundschaft. Liebe und Vertrauen. Humor und Herz. Wir machen Romane für Leser, die sich in Büchern verlieren, um sich im Leben wiederzufinden. (...)

Lesen ist ankommen. Willkommen bei uns.

Zur Verlagsseite

Autoren, die mit Wunderraum zusammenarbeiten

Bücher von Wunderraum