Cover für Das Restaurant der verlorenen Rezepte

Charmant, unterhaltsam, rührend und mit viel japanischem Flair

Das Restaurant der verlorenen Rezepte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (512)
E-Book Print

Nagare und seine zwanzigjährige Tochter Koishi betreiben ein kleines Restaurant in Kyoto, das Kamogawa-Café. Kaum jemand kennt das Lokal, doch wer es dringend braucht, der findet es. Neben den traditionellen Köstlichkeiten der japanischen Küche bieten Nagare und Koishi ihren Gästen nämlich einen besonderen Service an: Sie kochen Gerichte nach, die man irgendwann einmal gegessen hat und deren Rezept man nicht kennt. Mit detektivischem Spürsinn finden sie heraus, wie die verstorbene Ehefrau ihre Udon-Nudelsuppe kochte, beschwören die verschüttete Erinnerung an eine große Liebe herauf oder schenken mit dem Geschmack eines Kindheitsessens Trost.

Buchdetails

Autor:in

© Ami Kuroishi

Hisashi Kashiwai

Hisashi Kashiwai, geboren 1952 in Kyoto, ist Zahnarzt und Leiter einer Zahnklinik in Kyoto. Nebenher schreibt er seit Jahren Bücher, die in seiner Heimatstadt spielen. Sein Roman »Das Restaurant der verlorenen Rezepte« war in Japan so erfolgreich, dass eine mehrbändige Serie folgte, die inzwischen auch verfilmt wurde.

Details

Verlag List
Genre Literatur
Erscheinungstermin 01.06.23
Seitenanzahl 256
ISBN 9783471360620
Preis 21,99 €
E-Book
ISBN 9783843729093
Preis 17,99 €
Format ePub

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des/r Autor:in

Weitere Bücher des Verlags