Ein fesselnder Thriller

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
steakschaf Avatar

Von

Der Fahrer von Andreas Winkelmann ist der dritte Teil einer fesselnden Thrillerreihe. Diesmal will der Täter mit Jens Kerner ein Katz und Mausspiel über Sozial Media spielen, indem der eine Art Fangenspiel unter dem Hashtag finde mich veranstaltet. Die Opfer sind junge Damen, die der Täter aus ihren Autos entführt.

Ich hab das Buch von begin an gemocht. Der Schreibstil von Herrn Winkelmann ist wieder einmal packend, so das man nach dem Ende des Kapitels nicht aufhören kann und möchte. Inhaltlich fand ich die Story gut durchdacht, so das man wirklich lange mit rät und nicht sofort auf den Täter kommt. Auch die Nebengeschichte zwischen Jens und Becca nimmt langsam mehr fahrt auf, was ich für die beiden Charaktere super schön finde.

Ich finde es ist wieder ein gelungenes Buch und kann es allen Thriller Freunden nur ans Herz legen.