Cover für Der Hunger der Lebenden
Der Sommer 1947: heiß und tödlich

Der Hunger der Lebenden

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Halber Stern (285)

Juni 1947: Auf den arktischen Winter ist ein ungewöhnlich heißer Sommer gefolgt. Die Ernährungslage ist immer noch desolat. Friederike Matthée ermittelt im Mordfall an einer ehemaligen Beamtin der Weiblichen Kriminalpolizei. Dieser Mordfall bringt sie und Richard Davies von der Royal Military Police wieder zusammen. Doch die Ermittlungen rühren an Geschehnisse aus der Vergangenheit, die auch Friederike schmerzlich betreffen und die das Vertrauen zwischen ihr und Davies für immer zu zerstören drohen.

Buchdetails

Autor

Thumb
© Ewa Wawrzyniak

Beate Sauer

Beate Sauer studierte katholische Theologie und Philosphie und absolvierte danach eine journalistische Ausbildung. Dabei stellte sie fest, dass ihr Herz noch viel mehr für fiktive Geschichten schlägt. Mit ihren historischen Romanen begeisterte sie eine riesige Fangemeinde. »Echo der Toten« ist ihr erster historischer Kriminalroman.

Details

Verlag Ullstein
Genre Krimi
Erscheinungstermin 25.01.19
Seitenanzahl 432
Seitenanzahl (E-book) 385
ISBN 978-3-548-29121-5
ISBN (E-book) 978-3-8437-1811-0
Preis 13,00 €
Preis (E-book) 9,99 €
Format (E-book) ePub, Mobi

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags