netter sommerlicher "zwischendurch" Schmöker

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
nana2789 Avatar

Von

In Franziska Jebens Debütroman, treffen wir auf Sophie, welche eigentlich schon immer von einem eigenen Foodtruck träumt da sie für ihr Leben gerne kocht. Stattdessen arbeitet sie in Hamburg in einem Filmverleih am Empfang. Wie durch ein Wunder gerät sie jedoch innerhalb der Firma an die Stelle einer Person welche den nächsten Blockbuster promoten soll. Dafür muss Sophie jedoch nach Dänemark reisen. In Dänemark angekommen, ist Sophie eher schnell das Mädchen für alles statt nur die Promoterin des neuen Blockbusters und trifft ganz unerwartet auch noch auf einen äußerst charmanten, gut aussehenden Mann, der ihr ab da nicht mehr aus dem Kopf geht, dass sie zu Hause schon längst liiert ist, drängt sie dabei in den Hintergrund. Mit einigen Stolpersteinen geschieht, was geschehen muss und am Ende landet Sophie doch noch in einem Foodtruck, jedoch nicht so wie sie sich das vorgestellt hatte :-)
Die Geschichte an sich ist eher unspektakulär, aber ein nettes Buch für zwischen durch. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt.
Der Schreibstil ist angenehm leicht zu lesen.
Das Cover ist traumhaft gestaltet und passt absolut zur Geschichte.